Innenarchitektur,Wohncoaching,Wohnberatung


Das Geheimnis warum „Alleine Sein“ dein größtes Abenteuer wird

Was wäre, wenn dein größtes Abenteuer in dir selbst liegt?

Das Geheimnis warum „Alleine Sein“ dein größtes Abenteuer wird

Alleine Sein ist für viele Menschen gleichgesetzt mit Einsamkeit und alleine gelassen sein. Viele Menschen scheuen das alleine sein. Alleine sein ist nicht attraktiv und wird gesellschaftlich in unserer Kultur als etwas Negatives bewertet.

Die meisten unserer Aktivitäten sind aufgebaut auf gemeinsames Erleben, oftmals in Gruppen oder mit einem Partner. Beispielsweise ist es eher unüblich alleine ins Kino oder essen zu gehen, geschweige denn einfach mit sich selbst ohne einen bestimmten Grund Zeit zu verbringen.
Und wenn es diese Zeit dann doch geben sollte, wird sie mit fernschauen, sozialen Medien oder sonst einer Art von berieselnder Konsumation verbracht.

Warum ist das so?

Warum ist es das letzte was wir machen würden in unser tiefstes Inneres zu blicken, ganz ohne Ablenkung? Warten dort Monster auf uns? Oder sind wir so stink langweilig, dass wir eine solche Tätigkeit nur in den seltensten Fällen in Betracht ziehen würden?

Was wäre, wenn das größte Abenteuer deines Lebens genau in deinem Inneren selbst auf dich wartet?

Es gibt einen Grund warum viele Menschen Burn Out gefährdet sind, warum wir krank werden, warum wir Probleme und Sorgen haben. Dieser Grund ist, dass wir die innere Verbindung zu uns selbst verloren haben, den inneren Draht zu unserer Seele und unserem Herzen.

Und genau in diesen Zeiten, wo wir einfach mit unserer eigenen Energie in Kontakt kommen, uns wieder spüren wer wir eigentlich sind, genau dort finden wir wieder den Zugang zu unserer Seele und unserem ureigenen Seelenplan. In ihm liegt der Schlüssel vergraben warum wir hier auf der Erde geboren wurden und was uns glücklich macht.

Es bedarf vielleicht nur einiger bewusster Momente des Spürens in sich selbst und wir finden durch diesen einen Moment der Anbindung wieder ein Gleichgewicht in unserem Alltag, ein schönes Gefühl, ein erlesenes Hoffen, das Kraft gibt. Ein Gruß von Deiner Seele, der Dir sagt: „Es ist alles gut so wie es ist. Du bist nicht alleine.“

In der Praxis gibt es viele Möglichkeiten an Deine Seele anzuknüpfen:

  • Deine eigene Energie in dein Herz ein- und ausatmen und in dir aufsaugen mit dem Gefühl „Das bin ich“.
  • Bewusste freie Zeiten mit dir selbst alleine verbringen, ein kleiner Waldspaziergang, ein Besuch in einem Kaffeehaus nur mit dir, eine Fahrradtour an Orte, wo du noch niemals gewesen bist oder etwas unkonventioneller wie ich es tat, in einem Raum auf die Wand starren und so viele Stunden ohne Ablenkung mit dir alleine zu verbringen, bis es unvermeidbar wird, dass du dich selbst wahrnimmst.
  • Ein Basen Bad nehmen (ca. 1 Stunde) und nur mit dir selbst sein (ohne Handy!) etc.
  • Gedankenmalerei – Die Augen schließen und dein Traumleben kreieren, schreibe das Drehbuch deines Lebens, male dir aus wie es dir gefallen würde.
  • Denke darüber nach, was an dir außergewöhnlich ist, scanne dein Leben auf deine inneren Stärken, vielleicht nicht nur die offensichtlichen, sondern auch die verdeckten. z.B. Wahrnehmungen, achte darauf was du besonders gut wahrnehmen kannst. Ist es das Fühlen, das Hören, das Sehen von versteckten Details oder weißt du eventuell Dinge, von denen du nicht genau weißt warum du sie weißt?


In dir selbst liegt ein ganzes Universum vergraben, du hast es nur vergessen.

Wie wäre es, wenn Du heute einmal ein kleines Rendezvous mit dir arrangierst?

Ich wünsche Dir dabei eine spannende und aufregende Zeit mit Dir selbst!

Deine Christine Braun

„Es geht darum, was du mit der dir gegebenen Lebenszeit anfängst.“

Unsere Zeit ist unser kostbarstes Gut.

Gönne dir regelmäßig dein SEELENACHTERL.
von Christine Braun aus dem Wienerwald

Innenarchitektur,Wohncoaching,Wohnberatung

Unsere Besucher finden folgende Artikel ebenfalls interessant:

Innenarchitektur,Wohncoaching,Wohnberatung

Drei Ideen der Ruhe jenseits von Urlaub und Wellness

Tatsächlich ist in unserem Alltag oft wenig davon zu spüren. Warum ist es so kompliziert und schwierig diesen Zustand zu erreichen und längerfristig aufrechtzuerhalten? Was hält uns davon ab? Ganze Industrien [...]

weiterlesen
Innenarchitektur,Wohncoaching,Wohnberatung

Warum dein Problem plötzlich so leicht wie ein Luftballon wird

Unsere Kultur und die Gesellschaft des Westens sind vollständig darauf aufgebaut, dass Zufriedenheit und Glück, ein möglichst langes Leben, in dem es keine Probleme und Störfaktoren gibt, bedeuten. Warum [...]

weiterlesen
Innenarchitektur,Wohncoaching,Wohnberatung

Die Kultur der Langsamkeit - oder wie man aus der Zeit aussteigt

Die wohl häufigste Aussage von Menschen um Dinge nicht zu tun, ist wohl neben Geld die „Zeit“. „Ich habe keine Zeit dafür.“ Naturgemäß hängen die meisten von uns in der Schleife der Taktung von 24 Stunden [...]

weiterlesen
Top